fideliter intellegens


„fideliter“ – kann mit ‚zuverlässig‘, ‚ehrlich‘, ‚tüchtig‘, aber auch mit ‚gläubig‘ übersetzt werden, während aus der Vielzahl von Bedeutungen von „intellegere“ besonders die Übersetzungen ‚begreifen‘, „einsehen“, ‚erkennen‘ und „verstehen“ die Namensgebung von 'fideliter intellegens' Ausschlag gaben. Das ehrliche Begreifen und gläubige Erkennen ist gleichzeitig Ziel und Anspruch.

Interdisziplinärer Diskurs in benediktinischer Spiritualität

Die Interdisziplinäre Sommerakademie "fideliter intellegens" lädt katholische Doktoranden aller universitärer Disziplinen zu einer fünftägigen Akademie in das Stift Ottobeuren ein. Die Teilnehmer stellen eigene Forschungsansätze vor und diskutieren diese interdisziplinär. Dieser wissenschaftliche Austausch wird ergänzt durch geistliche Impulse, welche ausgehend von der Benediktsregel speziell für die Lebens- und Arbeitssituation angehender Akademiker Anleitungen bieten.

Weitere Informationen zum Konzept der Akademie finden Sie hier. Einen Überblick über die Themen der vergangenen Akademien können Sie hier gewinnen.

Sommerakademie 2022: Mensch und Technik


Thema der diesjährigen Sommerakademie „fideliter intellegens“ ist die wechselvolle Beziehung zwischen „Mensch und Technik“. Aus unterschiedlichen Perspektiven werden die Dimensionen diskutiert, innerhalb derer die beiden Leitbegriffe Mensch und Technik miteinander in Berührung kommen. Die bewusst gewählte Breite des Themas lädt Dissertanten aus allen universitären Disziplinen ein, sich mit ihrem individuellen Zugang zu dem Thema für die Akademie zu bewerben.

Den Call for Papers finden Sie hier in deutscher und englischer Sprache zum Download. Für die Bewerbungen bitten wir um die Zusendung eines Abstracts (max. 300 Wörter) und eines tabellarischen Lebenslaufs bis zum 30. Juni 2022 an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.. Alle weiteren Informationen zur Bewerbung und den Vorrausetzungen einer Teilnahme an der Akademie finden Sie hier.

Organisatoren


P. Winfried Schwab OSB

Reinhild E. Bues

Thomas Kieslinger

 


Stift Ottobeuren

 


24. - 28. August

 


8 Plätze

Ort


Benediktinerabtei Ottobeuren

Gelebte benediktinische Spiritualität seit 1255 Jahren.

Bekomme hier einen Eindruck!

Sponsoren


Ottobeuren 

Kloster Ottobeuren